Taizé-Gebet Vlotho

Abstecher

Abstecher in eine Gemeinde

Wir werden eingeladen. Wir bleiben eine gewisse Zeit in dieser Gemeinde. Und dann nehmen wir wieder Abschied, um in die nächste Kirche zu ziehen. Jedoch kommen wir gern zurück, wenn das Taizé-Gebet einen Platz im Gemeindeleben einnehmen kann.

So haben wir mehrfach bei der Konfirmanden-Arbeit unterstützend mitarbeiten können und an Pfingsten 2010 die "Nacht der offenen Kirchen" mit gestaltet.

print