Taizé-Gebet Vlotho

Pfingsten: Nacht der offenen Kirchen

Valdorf PfingstenPfingsten 2010: "Nacht der offenen Kirchen"

Auch wenn das Taizé-Gebet in dieser Zeit in Uffeln war zu Gast war, kehrten wir Pfingsten 2010 nach VALDORF zurück. Pastor Beyer hatte uns eingeladen, bei der Gestaltung der "Nacht der offenen Kirchen" mitzuwirken. Das Pfingsttreffen in Valdorf fand seinen Abschluss mit einem Taizé-Gebet, das von Sylke Cremer und ihrer Flötengruppe begleitet wurde.

Die besonderen Umstände dieses Gemeindetreffens an Pfingsten ließen uns etwas erleben, was wir bisher nicht gehabt hatten: eine rappelvolle Kirche! Die Liederbücher reichten nicht aus, und nun wäre es doch angebracht gewesen, ein Mikrophon zu benutzen, was wir sonst nicht brauchen.

print